Briefversand und Homeoffice

Aus aktuellem Anlass - sehr viele Mitarbeiter sind in diesen Zeiten im Homeoffice

Sehr viele Firmen nutzen jetzt die Möglichkeit, einen Großteil ihrer Mitarbeiter im Homeoffice arbeiten zu lassen, da sich in Büros nicht mehr als 2 Mitarbeiter in einem Raum aufhalten sollen. Für viele kommt jetzt auch noch erschwerend hinzu, das die Schulen und Kitas geschlossen sind. Damit das Arbeitspensum weiterhin erledigt werden kann, müssen viele Abläufe neu organisiert werden. Eine schwierige Aufgabe in dieser extremen Zeit. Arbeiten Sie dann auch noch im Endkunden Markt, sind zwar viele Prozesse schon digital, am Ende des Vorganges ist aber immer noch ein Brief, eine Auftragsbestätigung usw. auf Papier notwendig. Im Homeoffice stellt sich das schnell als Problem dar, denn wie ist jetzt die Druckqualität? Wer bringt jetzt die Briefe zur Post? Wie werden die Briefe frankiert? Wie rechnet man das Porto mit der Firma ab? Es ist alles digitalisiert aber der Brief muss irgendwann auf Papier und zum Empfänger.
 

printgateQ! Vorstellung

Wir erklären in dem Video wie das printgateQ! eingesetzt wird.

Schnelle Installation

Auf einem Windows Rechner wird das printgateQ! als weiterer Drucker installiert.

Video Anleitung

Schritt-für-Schritt Video-Anleitung zur Einrichtung des printgateQ!

Sichere Übertragung

Die gesamte Übertragung ist SSL - verschlüsselt

Zertifiziertes Druckzentrum

Druck und Postübergabe durch zertifiziertes Druckzentrum

Zeitersparnis

Neben den Kosten, sparen Sie eine Menge Zeit!